Kultururlaub in Südtirol: Highlights in Schenna und Umgebung

Kultururlauber in Südtirol sind goldrichtig im Meraner Land. Bereits Kaiserin Sisi liebte die Kurstadt Meran und verbrachte viel Zeit in dieser traumhaften Naturlandschaft. Lassen auch Sie sich von den zahlreichen Sehenswürdigkeiten begeistern und entdecken Sie Meran und Umgebung im Kultururlaub im Südtiroler Schenna!

Kultururlauber in Südtirol sind goldrichtig im Meraner Land. Bereits Kaiserin Sisi liebte die Kurstadt Meran und verbrachte viel Zeit in dieser traumhaften Naturlandschaft. Lassen auch Sie sich von den zahlreichen Sehenswürdigkeiten begeistern und entdecken Sie Meran und Umgebung im Kultururlaub im Südtiroler Schenna!

weiterlesen weniger
Schloss Schenna

In und um Schenna bietet sich Kultururlaubern in Südtirol eine Vielzahl von sehenswerten Destinationen. Eine davon ist das Schloss Schenna. Der mächtige Bau wurde im Jahr 1350 im Auftrag von Petermann von Schenna erbaut. Der Burggraben ist noch heute teilweise sichtbar. Über eine Brücke erreichen Sie das Eingangstor des Schlosses mit dem eindrucksvollen Burgverlies. Vom stattlichen Innenhof führt ein offenes Treppenhaus in die Burggemächer. Erleben Sie das malerische Schloss bei einer Führung und entdecken Sie die historischen Säle und herrschaftlichen Räume samt Gemälde- und Portraitgalerie, Waffensammlung und zahlreichen kunsthistorischen Objekten.

Mausoleum in Schenna

Ein historisch bedeutsamer Tipp für Kultururlauber im Südtiroler Schenna ist das Mausoleum. Es wurde nach den Plänen eines Wiener Architekten in den Jahren 1860 bis 1869 für Erzherzog Johann erbaut. Es war sein Wunsch, in Tirol begraben zu werden. Auch seine Familie wurde nach Schenna überführt: seine Gemahlin Anna Plochl von Alt Aussee, sein Sohn Franz Graf von Meran und dessen Gemahlin Theresia Gräfin Lamberg. Der neugotische Bau ist aus rotem Sandstein, die Krypta aus Granit. Im oberen Teil des Mausoleums befindet sich die Johanneskapelle, darunter die Gruft mit den Sarkophagen aus weißem Marmor.

Schloss Tirol

Die einstige Stammburg der Grafen von Tirol beherbergt heute das Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte mit einer umfangreichen historisch bedeutenden Sammlung. Ein weiteres Highlight für Kultururlauber in diesem Südtiroler Juwel ist das Pflegezentrum für Vogelfauna mit täglichen Flugvorführungen.

Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Das Schloss Trauttmansdorff beherbergt eine weitere Attraktion für Kultururlauber im Südtiroler Meraner Land: das Touriseum, das einzige Tourismusmuseum Südtirols. Rund um das Schloss präsentieren sich die zauberhaften Gärten von Schloss Trauttmansdorff als Schaubühne der vielfältigen Pflanzenwelt und bieten eine faszinierende Tummelwiese für Blumenliebhaber und Hobbybotaniker.

Therme Meran

Im Herzen der Kurstadt Meran, inmitten einer mediterranen Parklandschaft finden entspannungssuchende Kultururlauber in Südtirol den stilvollen Kubus der Therme Meran, entworfen von Stararchitekt Matteo Thun. In einem rund 52.000 m² großen Thermenpark samt Spa- & Vitalbereich, vielzähligen Pools, Medical Spa, Fitness Center und Bistro entfaltet sich eine Oase der Entspannung, ein Ort des Wohlbefindens mit vielen sprudelnden Attraktionen. Wenn Sie sowohl die Therme als auch die Gärten von Schloss Trauttmansdorff besuchen möchten, erkundigen Sie sich in unserem 4-Sterne-Hotel Eschenlohe in Schenna über das Kombi-Ticket Gärten & Therme!

Südtiroler Archäologiemuseum

Vor rund 5.000 Jahren stieg ein Mann in die eisigen Höhen der Schnalstaler Gletscher und kam dort ums Leben. Im Jahr 1991 wurde er wie zufällig wiedergefunden: samt Kleidung und Ausrüstung, mumifiziert, gefroren – eine archäologische Sensation und eine einzigartige Momentaufnahme eines kupferzeitlichen Menschen. Heute bieten die Mumie und ihre Nebenfunde im Südtiroler Archäologiemuseum ein absolutes Highlight für Kultururlauber in Südtirol.

Messner Mountain Museum

Die Messner Mountain Museen thematisieren das prägende Element der hiesigen Naturlandschaft: die Berge. Die insgesamt sechs Messner Mountain Museen wurden von Reinhold Messner konzipiert. Hier illustriert der Extrembergsteiger die Berge in ihrer Wechselwirkung mit dem Menschen. Jedes der Messner Mountain Museen ist eine sehenswerte Destination im Kultururlaub in Südtirol. Die nächstgelegenen befinden sich auf Schloss Juval in Kastelbell oder auf Schloss Sigmundskron in Firmian.

Andreas-Hofer-Museum

In St. Leonhard im Passeiertal, gute 25 km von Meran entfernt, beim Sandwirt, dem Geburtshaus des Tiroler Freiheitskämpfers Andreas Hofer, erwartet Sie ein weiteres Highlight für Kultururlauber in Südtirol: ein Museum, das die bäuerliche Tradition des Passeiertals mit historisch bedeutsamen Ereignissen verknüpft. In einer eindrucksvollen Ausstellung wird die bewegte Zeit der napoleonischen Ära wieder lebendig.

Top angebote

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK