So erreichen Sie unser Hotel in Schenna – Südtirol

Der Weg ist das Ziel

Unser Hotel in Schenna in Südtirol liegt inmitten von malerischen Weinreben und Obstgärten. Falls Sie mit dem Auto anreisen, empfehlen wir Ihnen, "Schennastrasse 55" ins Navigationssystem einzugeben oder folgende Koordinaten in Ihr GPS einzugeben: 46°40‘47“ N / 11°11‘14“ O. Auch unser Anreise-Video enthält wertvolle Tipps!

Unser Hotel in Schenna in Südtirol liegt inmitten von malerischen Weinreben und Obstgärten. Falls Sie mit dem Auto anreisen, empfehlen wir Ihnen, "Schennastrasse 55" ins Navigationssystem einzugeben oder folgende Koordinaten in Ihr GPS einzugeben: 46°40‘47“ N / 11°11‘14“ O. Auch unser Anreise-Video enthält wertvolle Tipps!

weiterlesen weniger
Anreise mit dem Auto

Fahren Sie auf der Brennerautobahn A22 bis zur Ausfahrt Bozen Süd. Folgen Sie hier den Schildern auf die Schnellstraße MeBo bis zur Ausfahrt Meran Süd. Fahren Sie durch die Ortschaft Sinich und nehmen Sie beim 2. Kreisverkehr die 1. Ausfahrt Richtung Schenna.

Anreise mit dem Bus

Busverbindung München–Schenna: Der Bus fährt von Mitte März bis Mitte November jeden Mittwoch und Samstag.

Südtirol Express: Der Bus von der Schweiz nach Schenna fährt jeden Samstag von April bis November von St. Gallen über Zürich und Meran nach Schenna, hin und retour. Buchung und Information direkt auf www.suedtirolexpress.ch.

 

Anreise mit dem Zug

Nutzen Sie die Vorzüge der Bahn und reisen Sie mit dem ICE bzw. EC ab Hamburg, Berlin, Frankfurt oder Dortmund nach München. Von dort bringen Sie bequeme Reisebusse direkt nach Schenna.

Anreise mit dem Flugzeug

Von April bis November gibt es einen direkten Flug von Köln nach Verona. Weitere Flugangebote finden Sie auf www.schenna.com.

Koffertransport

Der Koffertransfer Insam transportiert Ihr Gepäck bequem von Ihrem Zuhause direkt in unser Hotel in Schenna in Südtirol, hin und retour. Infos und Vormerkungen auf +39 0471 796 110.

Mobilcard Südtirol

Mit der Mobilcard Südtirol (erhältlich im Tourismusbüro Schenna) können Sie an drei (oder sieben) aufeinanderfolgenden Tagen alle öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol kostenlos nutzen. Dazu gehören die Regionalzüge in Südtirol (Brenner–Trient, Mals–Innichen), die Nahverkehrsbusse (Stadt-, Überland- und Citybusse), die Seilbahnen nach Ritten, Meransen, Jenesien, Mölten und Vöran, die Trambahn Ritten und die Standseilbahn auf die Mendel und das PostAuto Schweiz zwischen Mals und Müstair.

Hotel in Schenna – Südtirol

Top angebote

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK